Mercedes-Benz Concept X-CLASS

Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern

Die X-Klasse wird die typischen Stärken eines Pickups – robust, funktional, belastbar, geländegängig – und die klassischen Eigenschaften der Fahrzeuge mit dem Stern – Design, Komfort, Fahrdynamik, Sicherheit - kombinieren. Damit trägt Mercedes-Benz als erster Premiumhersteller den veränderten Kundenbedürfnissen im globalen Segment der Midsize-Pickups Rechnung und macht den robusten Ein-Tonner für bis zu fünf Personen erstmals als urbanes Lifestyle- und Familienfahrzeug interessant.

Mit dem Pickup ergänzt Mercedes-Benz Vans sein Portfolio um eine vierte Baureihe. Gleichzeitig besetzt die Marke mit dem Stern als erster Premiumhersteller das vielversprechende Segment der Midsize-Pickups. Die Daimler AG wird bis zur Markteinführung einen hohen dreistelligen Millionenbetrag (Euro) in die neue Baureihe investieren. Sie wird ab Ende 2017 unter dem Namen Mercedes-Benz X-Klasse auf den Markt kommen. Die Kernmärkte sind Argentinien, Brasilien, Südafrika, Australien mit Neuseeland und Europa.

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Mit dem Pickup von Mercedes-Benz schließen wir eine der letzten Lücken in unserem Portfolio. Unser Ziel: Wir wollen jedem Kunden genau das zu seinem Einsatz passende Fahrzeug bieten. Die X-Klasse wird dabei neue Standards in einem wachsenden Segment setzen.“