Unternehmen.

Geschichte Autohaus Lehmann

Gegründet wurde das Unternehmen Autohaus Lehmann GmbH am 01.03.1967 durch die Familie Horst Lehmann aus Schopfheim.

Zu Beginn hatte man lediglich einen Reparaturvertrag für Mercedes Benz PKW und Nutzfahrzeuge.

Durch die Qualifizierung und umfangreiche Investitionen in den Standort und Erweiterung der Produktpalette können wir die Fahrzeuge der Marke Mercedes – Benz sowie EvoBus betreut.

Um dem kontinuierlichen Ausbau unseres Leistungsspektrums auch räumlich gerecht zu werden, haben wir nach umfangreichen Umbaumaßnahmen im Jahr 2005 unser neues Ausstellungs- und Annahmegebäude bezogen.

Als einer der modernsten Mercedes – Benz Standorte in Südbaden gelang es uns 2007 die Qualifizierung zur Neuwagen -Vermittlungs - Variante A.

Im Jahr 2009 zog sich die Familie Lehmann aus dem Unternehmen zurück. Im Zuge dessen übernahmen Stefan Leder und Urs Brändlin, die bereits 2004 als Gesellschafter eingestiegen sind, die Unternehmungsführung.

Ein von da an stets wachsendes und entwickelndes Autohaus, das heute mit Stolz auf eine Vielfalt von Angeboten rund um die Marke Mercedes- Benz, mit insgesamt 33 Mitarbeiter/innen, davon 8 Lehrlinge in den Bereichen PKW und Nutzfahrzeuge verteilt, für unsere Kunden präsent.

Stetige Orientierung an den Wünschen unserer Kunden und ein Höchstmaß an Service und Qualität stehen im Zentrum unserer Unternehmensphilosophie.